Saisonstart, Sommerwoche und Herbstwochenende im

Atelierhaus Panzerhalle

Steinbildhauerei 2022

Atelierhaus Panzerhalle

Saisonstart im Mai

und

Sommerwoche im August

und

Verlängertes Wochenende im September/Oktober

 

Termine

Termin 1: Do, 26. Mai bis So, 29. Mai 2022 (Christi Himmelfahrt)

Termin 2: Mo, 8. August bis Fr, 12. August 2022 (Sommerwoche)

Termin 3: Fr, 30. September bis Mo, 3. Oktober 2022 (Verlängertes Wochenende)

 

Plastisches Gestalten mit Stein, Potsdam/ Stadtgrenze Berlin 2020

Kosten

Kosten Termin 1 und 3: 4 Tage 380 € / ermäßigt 350 €,

Kosten Termin 2: 5 Tage 440 € / ermäßigt 420 €

Inkl. Werkzeugnutzung, ein kleiner Stein ist im Preis enthalten. Größere Stücke gegen Aufpreis.

 

Frühbucherrabatt 20 € bei Anmeldung bis 15.2.2022

Für alle, die den Stein entdecken möchten!

Sowohl für Anfänger*innen, für Geübte und für Profis. Die Workshops / Seminare dienen auch als Berufliche Weiterbildung für Therapeut*innen, Sozialarbeiter*innen, Kunsttherapeuten und Lehrer*innen.

Wie wird das Schwere leicht? Wie wird das Harte weich? Wie finde ich meine Form? Der Bildhauerworkshop bietet eine erlebnisreiche Zeit, die die Begegnung mit dir selbst, dem Stein und den anderen in der Gruppe ermöglicht.

 

Das erwartet Euch in diesem Bildhauerseminar

Ein kreatives verlängertes Wochenende mit vielen Entdeckungen rund um Stein.

Zeit für konzentrierte Erholung im idyllischen Garten des Neuen Atelierhaus Panzerhalle zwischen knorrigen Kiefern und grüner Wiese, Begegnung mit Gleichgesinnten, erfahrene Seminarleiterin und Atelierhausatmosphäre, Bademöglichkeiten im Groß Glienicker und Sacrower See

 

Zum Inhalt dieser Weiterbildung am Stein

„Je härter das Material, desto weniger Kraft darf man dem Stein entgegensetzen."

Der Stein – Marmor, Travertin oder der weichere Porphyr – fordert dich und deine ganze Aufmerksamkeit und schenkt dir so Raum und Zeit, deine eigene Vision zu entwickeln und in Form zu bringen, mit Zufällen umzugehen, Neues zu entdecken, Widerstand als Herausforderung zu begreifen und vieles mehr.

In diesem Steinseminar gibt es viel Raum zum Sammeln von eigenen Erfahrungen und Experimenten, auch mit anderen Materialien. Diesen Prozess loten wir gemeinsam aus und gestalten die Transfermöglichkeiten an euren Arbeitsbereich.

  

Veranstaltungsort

Neues Atelierhaus Panzerhalle, Heinz-Sielmann-Ring 2a, 14476 Potsdam / Groß Glienicke.

Es liegt am Stadtrand Berlins und ist erreichbar in nur 20 Autominuten ab Charlottenburg oder mit dem Bus von Berlin und Potsdam. Groß Glienicker und Sacrower See sind in der Nähe.

www.neues-atelierhaus-panzerhalle.de

 

Zeiten

Täglich 10 bis 18 Uhr

bei Termin 1 Samstagabend open end und Sonntag bis 17 Uhr

bei Termin 2 (Sommerwoche) Freitagabend Abschlusspräsentation mit geselligem Zusammensein

 

Was ist mitzubringen?

  • Bitte bringen Sie eine Schutzbrille und eventuell Handschuhe mit.
  • Bitte achten Sie auf festes Schuhwerk, Warme, wetterfeste Kleidung, Sonnenschutz
  • Mahlzeiten und Getränke: Selbstversorgung - wir machen eine Art Piknik vor Ort

Anmeldung und Teilnahmebedingungen

Anmeldungsformular_Atelier 2022

 

  • Kontaktaufnahme und Anmeldung zu einem Workshops  bitte über das nebenstehende Formular, per Telefon
    Tel.: (+49) 170 753 79 61 oder direkt als E-Mail: mail(at)bcauer.de
    Erst mit einer Anzahlung der Kursgebühr von 70 € bzw. 100 € für den Italien-Workshop unter Angabe des Workshops wird Ihnen ein Platz reserviert. Die Kontonummer teile ich Ihnen nach der Anmeldung über E-Mail mit.
  • Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Gehen mehr Anmeldungen als vorhandene Plätze ein, gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.
  • Wenn keine anderen Absprachen getroffen wurden, überweisen Sie bitte die Kursgebühr 14 Tage vor Kursbeginn.
  • Ermäßigung und Ratenzahlung sind möglich und werden persönlich abgesprochen.
  • Der Restbetrag des Kurspreises wird bei Kursantritt fällig. Nach Eingang Ihrer Reservierung und der Anzahlung erhalten Sie von mir eine Bestätigungsmail.

 

Stornierung/ Rücktritt

  • Im Falle eines Rücktritts bis 2 Wochen vor Kursbeginn, wird die Teilnahmegebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 30,00 € zurückerstattet. Für den Workshop in Italien gelten gesonderte Rücktrittsbedingungen, wie sie in der Ausschreibung formuliert sind.
  • Bei späterem Rücktritt wird die gesamte Anzahlung einbehalten, mit Ausnahme, Sie stellen eine Ersatzteilnehmer*in. Der Betrag kann aber für die Teilnahme an einem der folgenden Kurse gutgeschrieben werden (gilt für 1 Jahr ab Kursbuchungsdatum).
  • Keinen Anspruch auf Erstattung der Kursgebühr besteht bei Kursabbruch, ungeachtet der Gründe.
  • Sollten Stunden durch Krankheit der Kursleitung ausfallen, wird für einen Ersatztermin oder für eine Vertretung gesorgt.
  • Kommt ein Kurs nicht zustande, werden Sie schriftlich oder telefonisch informiert und Ihre Kursgebühr wird zurückerstattet.

 

Haftung/Versicherung

  • Mit Ihrer Anmeldung erklären die Teilnehmer*innen die Verantwortung für sich selbst zu übernehmen und die Kursleitung und den Veranstaltungsort von allen Haftungsansprüchen freizustellen.
  • Die Teilnehmer*innen sind nicht unfallversichert. Die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf eigene Gefahr. Dies gilt auch für die Benutzung aller Werkzeuge und Hilfsmittel, der sanitären Einrichtungen, Gebäude und Anlagen am Veranstaltungsort.

Kontaktformular

 

 


     

    Verantwortliche

    Birgit Cauer
    Knobeldorffstr. 44
    D-14059 Berlin
    Tel.: (+49) 30 29006919
    USt- Nr.: DE 2032 75 182